Wie man auf einer einsamen Insel überleben kann

Wie man auf einer einsamen Insel überleben kann

Wenn wir auf einer einsamen Insel landen, ist das Erste, was wir tun müssen, dass wir uns nicht aufregen und schätzen, was wir haben. Wenn du auf einer Insel bist, weil du beispielsweise mit einem Flugzeug unterwegs warst und es abgestürzt ist, musst du alle Elemente und Materialien des Artefaktes nutzen, die dir das Leben erleichtern. Zum Beispiel gibt es vielleicht etwas, das dir hilft, ein Feuer zu entfachen, Seile oder Materialien, aus denen du einen einfachen Unterschlupf bauen kannst. Das ist das Erste, was ich tun würde, wenn ich auf der Insel ankomme.

Wenn du dich an die Überlebensprioritäten erinnerst, ist die oberste Priorität, sich selbst zu schützen. Aber ich denke, auf einer Insel ändert sich das, und die Hauptpriorität, wegen der Hitze, die es an diesen Orten normalerweise macht, ist es, sauberes Wasser zu finden.

Eines der schlimmsten Dinge ist, dass man, wenn man sich auf einer Insel im Meer befindet, von Wasser umgeben ist, das man nicht trinken kann, wenn man es nicht reinigt, um es zu entsalzen und es trinkbar zu machen. Dies ist eine der Methoden, um Wasser auf einer einsamen Insel zu bekommen. Wenn es eine tropische Insel ist, gibt es wahrscheinlich Palmen, auf denen Kokosnüsse im Überfluss vorhanden sind. Du musst dir darüber im Klaren sein, dass Kokosnüsse, die vom Baum gefallen sind, reif sind und ihre Milch sehr stark abführend wirken, so dass du, wenn du Kokosnuss trinkst, mehr Flüssigkeit verlierst. Also musst du sie vom Baum pflücken. Einige von ihnen sind vielleicht niedrig und bequem zu fangen, aber andere befinden sich auf den höchsten Palmen und du wirst nicht in der Lage sein, dorthin zu gelangen. Die Lösung ist, einen langen Ast abzuschneiden und sie auf den Boden zu werfen. Wenn du Werkzeuge hast, wirst du nicht viel Energie aufwenden, um den Baum zu fällen, aber wenn du sie nicht hast (was in einer Überlebenssituation das Normalste wäre), wirst du eine beträchtliche Menge Energie verlieren, die du mit Nahrung auffüllen musst.

Wenn Sie eine Plastiktüte haben, können Sie Wasser aus den Pflanzen extrahieren. Sie können auch Regenwasser sammeln. Regenwasser ist absolut trinkbar und muss daher nicht gereinigt werden. Alles, was du brauchst, ist es aus natürlichen Reservoirs zu sammeln, mit einer Plane oder anderen Gegenständen wie Muscheln, die je grösser sie sind, desto mehr Wasser kannst du zurückhalten.

Nach dem Wasser, denke ich, ist es das Wichtigste, einen Unterschlupf zu finden. Wenn du einen natürlichen Zufluchtsort wie eine Höhle oder einen umgestürzten Baum findest, herzlichen Glückwunsch, aber wenn du ihn nicht findest, musst du einen bauen, um dich zu schützen. Wenn du viel Zeit und Energie hast, kannst du viele Stunden darauf verwenden und dir ein grosses bauen. Aber das Beste ist, ein einfaches zu machen, aber es schützt dich vor Regen und Hitze. Ich würde einen Schuppen bauen, durch die Neigung des Daches, so dass ich Regenwasser ohne Anstrengung sammeln kann. Wenn Sie Bambusschilf haben, können Sie Kanäle unten an der Decke anbringen, die das Wasser in einen grösseren Behälter leiten.

Da Wasser und Schutz bereits kontrolliert sind, solltest du alles tun, um so wenig Zeit wie möglich auf der Insel zu verbringen. Und dafür müssen Sie Notsignale setzen. Wenn du auf einer kleinen Insel bist, empfehle ich dir, die Küste mit allen möglichen Schildern zu füllen. Du kannst ein grosses SOS machen, Blätter für andere Signale verwenden und, besonders nachts, das Signal mit Feuer machen.

In der Tat, Feuer ist auch eine der flichten auf der Insel. Ohne Feuer kannst du nicht kochen, Wasser trinken, dich aufwärmen oder nächtliche Zeichen setzen. Wenn du ein Glas hast, kannst du es mit der Lupe einschalten. Übrigens, wenn du eine Brille trägst, bist du ein Glückspilz. Wenn Sie mit diesen Elementen kein Feuer entfachen können, müssen Sie Zeit und Energie in Reibungsfeuer investieren.

Nach dem Feuer kommt das Essen. Man kann mit Fallen wie der kleinen Fischflasche fischen. Wenn Sie grosse Fische wollen, können Sie andere Arten von Fallen bauen oder Werkzeuge wie die Harpune bauen, und wenn Sie die Wurfkraft und Geschwindigkeit verbessern wollen, können Sie es mit dem Propeller kombinieren. Sie können auch im Inselinneren nach Nahrung suchen. Suche nach essbaren Pflanzen oder Wildtieren, die du zum Beispiel mit Pfeil und Bogen oder Fallen jagen kannst.

Was ich tun würde, wenn ich auf einer einsamen Insel wäre, ist, eine Routine zu haben und alle Bedürfnisse zu verbinden, um zu überleben. Ich würde eine Zeit damit verbringen, Wasser zu finden, eine andere zu bauen und eine andere zu Nahrung zu finden.

No Comments

Post A Comment